Geschichte 2017-09-19T14:20:11+00:00

Geschichte des Bauunternehmens

Die FW Franz Wieser Bau GmbH ist ein mittelständischer Familienbetrieb mit Tradition. Das Bauunternehmen mit Zimmerei wurde 1962 vom Maurer- und Zimmerermeister Franz Wieser und seiner Ehefrau Edeltraud gegründet. Zur damaligen Zeit wurden Rohbau- und Zimmererarbeiten ausgeführt. Später kam noch eine Putzkolonne dazu. Somit konnten sämtliche Arbeiten rund um den Bau durchgeführt werden.

In späteren Jahren jedoch, musste der Betrieb wegen Facharbeitermangel in verschiedenen Branchen umstrukturiert werden. Man konzentrierte sich von nun an speziell für Rohbauarbeiten von Einfamilienhäusern bis zu Mehrfamilienhäusern, Wohnanlagen mit Tiefgaragen und Gewerbebauten und das mit vollem Erfolg.  Im Juni 1990 wurde das Familienunternehmen in eine Gesellschaft FW Franz Wieser Bau GmbH umfirmiert. 

 


 

 


 

Im Jahre 2002 ging der Firmengründer Franz Wieser in den wohlverdienten Ruhestand und schied gleichzeitig aus der Firma aus. Das Unternehmen wurde seither von den Geschäftsführerinnen Frau Edeltraud Wieser und Tochter Angela Schwarzbauer geleitet. Die technische Leitung wurde von Herrn Maurermeister und Prokurist Anton Schwarzbauer übernommen. 

Im Jahr 2004 wurden wir Mitglied bei der Gesellschaft IQ-Bau und wurden für hervorragende Qualität zertifiziert und ausgezeichnet. Von diesem Wissen profitieren unsere Kunden besonders. Alexander Schwarzbauer trat im August 2011 als Maurermeister und Bautechniker in 3. Generation in das Unternehmen ein.

Im März 2012 wurde das 50 jährige Betriebsjubiläum gefeiert. Zu diesem besonderen Anlass wurden einige Mitarbeiter für jahrzehntelange Treue zum Betrieb ausgezeichnet. 2015 verabschiedete sich mit Edeltraud Wieser eine der Geschäftsführerinnen in den wohlverdienten Ruhestand und schied damit aus dem Unternehmen aus.

 

Wir: Das gesamte Team der Firma FW Franz Wieser Bau GmbH, würden uns freuen, auch Sie zu unseren zufriedenen Kunden zählen zu dürfen.